CO PRODUCTION-BOXFILMS

ZEYNEP ÖZBATUR



  • 1966 in Istanbul geboren.

  • 1991 Abschluß von der Marmara Universität, Fakultät der Künste im Bereich Kino und Fernsehen.

  • 1986 begann sie ihre Karriere in den führenden Produktionsfirmen der Türkei und arbeitete mit zahlreichen Regisseuren zusammen als Regie- sowie auch Produktionsassistentin. Später wurde sie Agenturleiterin und Filmproduzentin.
Zeynep Özbatur



  • 1994 gründete sie "CO Production" mit Can Özbatur und betreute die Kunden und war Geschäftsführerin.


  • 1997 gründete sie eine weitere Abteilung der CO Production, die Spielfilme und Kunstprojekte produzieren sollte. Heute heißt die Abteilung "BOX FILMS".
Im Moment ist sie Geschäftsführerin von CO Production und BOX FILMS.
    Ihre Filme :
  • 2001 "Nirgendwo" Spielfilmproduzent Regisseur: Tayfun Pirselimoðlu (mit Kadri Yurdatap-Mine Film)
    • 2002 International Istanbul Film Festival
      Best Actress: Zuhal Olcay
    • 2002 International Istanbul Film Festival
      Radikal Audience Award
    • 2002 Montreal World Film Festival
      Special Grand Prix of the Jury


  • 1999 "Lola+Bilidikid" Spielfilm Co-produzent Regie: Kutluð Ataman
    • 1999 Berlin Film Festival-Eröffnungsfilm des "Panaroma" Teils
    • 1999 Berlin Film Festival-Spezialpreis der Jury
    • 1999 18.Internationaler Film Festival Istanbul
      Den Zuschauerpreis der Zeitung Hürriyet
    • 1999 Oslo Film Festival - Den Großen Preis
    • 1999 New Festival New York Grand Award
    • 1999 36. Antalya Film Festival
      Preis für die Beste Nebendarstellerin (Inge Keller)
    • 1999 Köln Mittelmeer Film Festival
      Beste Regie - Bester Zweitfilm
    • 1999 Gesellschaft der Autorenfilme
      Preis für die Beste Nebenrolle (Celal Perk)

  • 1997 1997 "kutluð ataman's semiha b.unplugged" Produzent Regie: Kutluð Ataman
    • 1997 Istanbul Biennial-Istanbul
    • 1998 Manifesto-Luxemburg